Mönchengladbacher Integrationspreises 2014

 

"Preisträger spricht die Sprache des Herzens"

 

Am 14. Januar wurde unserer Schule der Integrationspreis  der Stadt Mönchengladbach verliehen.  

 


Hierfür bedanken sich das Kollegium, die Kinder und die Eltern. 
Nur in der Gemeinschaft aller im System unserer Schule kann Integration gelingen. Es wurden maßgeblich 2 Projekte der Schule, das Elterncafe und die vorschulische Förderung schulpflichtig werdender Kinder, gewürdigt. Doch Integration bedeutet für uns weit mehr. Umgang mit kultureller Heterogenität ist die tägliche Herausforderung und Aufgabe; gelingend zeigt sich dieser im täglichen Unterricht der Lehrkräfte, der Betreuung der Kinder in der Ogata und im unbeschwerten Miteinander unserer SchülerInnen und Schüler sowie verschiedenster Projekte.

Interkulturelle Öffnung der Schule manifestiert sich im Umgang mit den Eltern als Erziehungspartnern sowie in der Kooperation in der Bildungslandschaft z. B. mit ABI.

Den Preis sehen wir als Anerkennung unserer gemeinsamen täglichen Arbeit und Auszeichnung unseres Systems, der KGS Waisenhausstraße. Wir sehen ihn aber auch als Verpflichtung in die Zukunft.

 

Weitere Informationen unter Presse